BloggerBuLi

Nachlese Spieltag 3

Posted in Spieltag-Nachlese by kamil on 23/08/2009

Hoffenheim – Schalke 0:0

Zwanzig Minuten habe ich gesehen, aber das soll wohl gelangt haben, wie ich später hörte. Blubser berichtete, dass Hoffenheim die klar stärkere Mannschaft gewesen sein, dass Tor aber nicht getroffen habe. Die Schalker sehr reserviert, ohne großen drang das Spiel zu gewinnen und dann auch noch sehr glücklich kein Gegentor bekommen zu haben. Nach den ersten beiden Spieltagen beider Mannschaften, habe ich einen deutlichen Auswärtssieg erwartet. Naja, zum Glück habe ich den Freitagabend anders verbracht.

Dortmund – Stuttgart 1:1

Schönes Spiel, wenn auch mit vielen Fehlentscheidungen seitens der Schiedsrichter. Klaren Elfmeter für Stuttgart nicht gegeben und Dortmund zwei 100%tige Chancen aufgrund von angeblichem Abseits, was nie und nimmer Abseits war, verweigert. Das 1:1 letzt endlich ein verdientes Ergebnis für beide Teams. Ob es noch n Nachspiel für Lehman gibt, bleibt abzuwarten. Ich finde es wäre Übertrieben ihn zu sperren.

Mainz – Bayern 2:1

Hahahahahaha…Traumstart für die Bayern. Haben mir meinen Tipp derbe versaut die Mainzer (0:4), aber letztendlich ist es doch egal, hauptsache die Bayern verlieren. Schon zwei Auswechslungen vor der Halbzeitpause, mehr als 45min lang mit 4 Stürmern und dann auch noch das einzige Tor für die Bayern durch einen Mainzer. Leider wurde der Uli so selten eingeblendet. Und dabei hätte Mainz auch noch mehr Tore machen können! Der Fallrückzieher von Bancé war ja mal wirklich klasse. Hätte durchaus Tor des Jahres Potential, wenn er den gegangen wäre. Der einzige der mir bei den Bayern momentan wirklich gefällt, ist der Olic. Der rennt zumindest.

Köln – Frankfurt 0:0

Bericht von endgültig:
Heute war die große Stunde von Mainz. Interessiert mich aber nicht! Das Gute daran ist, das die Münchener verloren haben…
Kommen wir zum Spiel in dem zwei Vereine aufeinander trafen, die in etwa auf gleichem Niveau spielen. Ganz Deutschland schaut nach Köln und Poldi sollte endlich ein Tor schießen, damit der Druck mal weg ist. Chancen dazu gab es heute einige; leider haben wir sie nicht umgesetzt. Eine starke Kölner Mannschaft, die die Frankfurter nach hinten drückten, dominierte die erste Halbzeit. Tore? Fehlanzeige!
Nach der Pause helfen leider auch die 49.000 Fans nicht weiter und Frankfurt versucht sein Glück vorm Kölner Tor. Aber auch dort sieht man, das ein Quäntchen fehlt. Ein Quäntchen mehr Energie, Glück, Wille fehlte Köln und Frankfurt gleichermaßen.
Nachdem dann der Frankfurter Patrick Ochs ohne Rücksicht das Bein von Fabrice Ehret besprang und dafür die rote Karte kassierte, änderte sich leider auch nicht viel. Ein weiterer Versuch der Kölner gegen nur noch zehn Frankfurter anzustinken, blieb leider aus.
Bleibt am Ende das unentschiedene, torlose Spiel; zwei, drei vergebene Chancen auf Kölner Seite und ein verletzter Ehret. (und wenn mein liebster Kölner verletzt bleibt, dann flippe ich aus, Herr Ochs) …

Nürnberg – Hannover 0:2

Neuer Trainer und plötzlich läufts. Trotz eines vergebenen Elfmeters (man schießt ja auch nicht zweimal an die gleiche Stelle, auch wenn man es kann), dominieren die Niedersachsen Nürnberg über 90min und gewinnen verdient. Wichtige Punkte für Hannover im Kampf gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten. Nürnberg hat leider etwas enttäuscht und nun erst mit einem Punkt aus 3 Spielen.

Freiburg – Leverkusen 0:5

Viele Leute sagen, Freiburg wäre ein cooles Team. Das stimmt ja auch, aber trotzdem spielt Leverkusen den besseren Fußball. Erst mit Startschwierigkeiten, dann aber souverän 5 Dinger gemacht. Und das auch noch auswärts im Schwarzwald. Freibug jetzt wohl in der Liga angekommen und nach einem Top Spiel gegen Hamburg und eine guten Leistung gegen Stuttgart gemerkt, wie der Rest der Saison aussehen wird. Aber die hatten auch einen sehr harten Start. Mal schauen wie sie sich gegen direkte Konkurrenten schlagen werden. Ich bin zuversichtlich.

Bochum – Hertha 1:0

Nur die letzten 3 Minuten des Spiels gesehen, kann ich nicht viel dazu sagen. Freut mich für Bochum und die kurze Zusammenfassen meinte, es wäre auch verdient gewesen. Berlin mit ner dicken Chance kurz vor Schluss, aber insgesamt zu wenig. Wie schon die Wochen zuvor.

Wolfsburg – Hamburg 2:4

Hammer Spiel. Hamburg hätte zur Halbzeit mindestens 5 Tore machen müssen, aber der Chancentod Guerrero hat eine nach der anderen versemmelt. Hätte fast noch gedacht, dass sich das rächt, als Wolfsburg endlich angefangen hat Fußball zu spielen. Aber Hamburg zum Ende hin wieder sehr stark und letztendlich verdient gewonnen und das trotz des Spiels am Donnerstag in Frankreich. Hat wirklich Spaß gemacht sich das anzugucken, obwohl ich ja sonst nicht so für Hamburg bin.

Bremen – Gladmach 3:0

Standesgemäß, würde ich ja sagen. Auch wenn es die Tabellenformation vor dem Spieltag nicht so wiedergegeben hat. Werder bei Standards sehr stark und dann auch noch mit ein wenig Dussel, dass das 1:1 nicht gegeben wurde. Glück gehabt, war auf keinen Fall abseits. Pizarro mal wieder eingeschlagen wie eine Bombe. Der ist sein Geld schon wert, vor allem für Werder. Der Hackentrick, zu cool. Gladbach mMn zu defensiv eingestellt. Hätten sie mehr Druck auf Werders Abwehr gemacht, wäre vielleicht noch ein Tor drin gewesen.

Überblick:

Drei Auswärts Siege. Einmal 0:5, einmal 2:4 dabei. Nicht schlecht. Insgesamt wieder ordentlich Tore. Und die Bayern haben verloren. Das reicht um einen Spieltag als gut zu definieren 😀 Leider wieder zu viele Fehlentscheidungen, was Abseits anging.

Kommen wir zur BloggerBuLi:

Grausame Punkteausbeute. hendrikw sichert sich den Spieltagsieg mit ganzen 9 (in Worten: neun) Punkten und schafft die größte Verbesserung, um 4 Plätze auf Rang 11. Blubser schafft es, keinen einzigen Punkt zu holen. Nächstes mal dann doch wieder selbst tippen und nicht den Vadder dran lassen 😉 Sonst nur wenig Bewegung in der Tabelle. Platz 3 hat momentan DB inne. In der ersten Reihe stehen immer noch nasenfahrrad und ich, wobei der Vorschprung schon wieder um 2 Punkte ausgebaut wurde.

Zwei Spiele, Bayern und Wolfsburg, wurden von allen daneben getippt. Bei Nürnberg und Bochum hat nur hendrikw Punkte geholt. Dass muss besder werden 😉 In diesem Sinne, eine schöne Woche euch allen.

Advertisements

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. tom said, on 23/08/2009 at 20:49

    Der Lehmann leidet unter Wahrnehmungsstöungen und Gedächtnisverlust der ganz üblen Art, mehr brauch man dazu nicht zu sagen !!!

    Quintessenz des Spieltags: Wolfsburg und Hamburg sind im Moment das Maß der Dinge. Als Werder-Fan hab ich heute das Spiel der Konkurrenz aus Hamburg verfolgt und musste feststellen, verdammt, die spielen einen tollen Fussball. Auf der anderen Seit hat Wolfsburg eine Offensive, die ist Champions-League reif, die Abwehr hingegen weniger.

    Zu Werder: Gladbach enttäuschend, das Spiel konnten die niemals verlieren. Eigentlich hätte Bremen mind. wieder 6 Tore schießen müssen, ein Hunt muss da aber noch nachjustieren genauso wie Özil (der Elfmeter war saft- und kraftlos). Der Rest war stark, Pizarro ein Traum und wichtige drei Punkte. Mundabwischen und ab in den Flieger und ins tiefste Asien…

    • kamil said, on 25/08/2009 at 14:46

      „Krass unsportlich“ im Fall Lehmann/Subotic, wie der Kicker schreibt, find ich jetzt aber mal übertrieben. Und dass Lehmann ein Arschloch ist, wissen wir doch…

      Zu Hamburg und Wolfsburg stimme ich dir voll zu, obwohl Wolfsburg in der ersten Halbzeit wirklich unterirdisch war. MAls schauen wie sich das mit der Belastung durch die CL noch entwickelt.

      Köln hat mich diesen Spieltag noch mehr enttäuscht als Gladbach. Da muss langsam was gehen.

  2. kreuzberger said, on 24/08/2009 at 12:18

    Vielleicht hätte ich meine Tipps von vor zwei Wochen doch nochmal aktualisieren sollen, ich „Experte“. Aber immerhin war endlich mal auf meine Bremer Verlass (ich tippe ja immer auf Werder-Sieg, was mir in diesem Jahr hoffentlich mehr Punkte bringt als im letzten).

    • kamil said, on 25/08/2009 at 14:47

      Die Bremer haben auch mir den Arsch gerettet. Nur 4 Punkte wären echt traurig gewesen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: